Familie Peermann

Nat√ľrliche Familienfotos in der Natur

Schon seit Monaten will ich Euch diese wundervolle Familie zeigen. ¬†Jetzt, wo ich mir die Fotos wieder angeguckt hab, wei√ü ich gar nicht, wie ich es so lange ausgehalten hab, sie Euch nicht zu zeigen. Sind Jen¬†und ihr chaotischer Haufen nicht herrlich? ūü§é¬†

 

Vor ein paar Tagen habe ich Euch ein paar erste Bilder in den Sozialen Medien gezeigt.  Mit so viel positiven Reaktionen hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Denn ich bin dummerweise davon ausgegangen, dass Ihr nur Bilder mögt, bei denen Kinder brav in die Kamera lächeln. 

 

Da dieses Minishooting im Rahmen der Fotoaktion¬†total chaotisch war, war ich froh, dass ich √ľberhaupt alle Familienmitglieder mit drauf gekriegt habe. W√§hrend des Shootings hab ich Blut und Wasser geschwitzt, weil ich mir Sorgen gemacht hab, ob ich die Eltern zufrieden stellen kann. Diese Sorgen waren total unberechtigt, denn die Eltern waren tiefenentspannt und haben ihre Kinder einfach machen lassen.

 

Und wenn ich mir die Bilder nun anschaue, merke ich, dass ich genau das besonders schön finde. Dass die Kinder einfach durch die Gegend wuseln und die Natur erkunden durften. Es wurden Käfer begutachtet, Schneckenhäuser entdeckt und Federn gesammelt. Mama und Papa haben sich mit ihren Kleinsten gefreut und ganz nebenbei konnte ich sogar noch tolle Paarfotos von den coolen Eltern machen.  

 

Das ist genau das, was ich an meiner Arbeit mit liebe. Dass eben nicht immer alles nach Plan läuft und ich das Beste rausholen darf. 

 

Bei den Fototerminen werde ich oft gefragt, wie ich es schaffe Ruhe und Geduld zu bewahren.¬†Bei Kindern habe ich mir schon lange abgew√∂hnt Pl√§ne zu machen. Fr√ľher war ich entt√§uscht, wenn ich die Motive, die ich im Vorfeld im Kopf hatte, nicht fotografieren konnte.¬†Heute wei√ü ich, dass wenn ich einfach das nehme, was ich kriege, ganz unerwartet sch√∂ne Fotos entstehen. Kinder sind auch ohne ein gestelltes Lachen¬†wunderwunderh√ľbsch und ich liebe es sie dabei zu beobachten wie sie mit ihren kleinen manchmal schmutzigen Fingerchen die Welt entdecken. Und wenn ich dabei noch entspannte Eltern an meiner Seite habe, k√∂nnen einfach nur tolle Fotos dabei herauskommen.¬†

Ihr interessiert Euch f√ľr unsere nat√ľrliche Familienfotografie in¬†der N√§he von Mainz?

 

Dann schreibt uns gerne!